Spezialkurse

ALAN Systemverantwortlicher - SYS

Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 790.-, inkl. Unterlagen und Mittagessen

 

Inhalt

  • allgemeine Systemkenntnisse (Aufbau in Komponenten wie Windows Services und Client, Datenbanksicherung und -wiederherstellung, ALAN Auto-Updater, Systemvoraussetzungen)
  • allgemeine Einstellungen im Menüpunkt ALAN, Benutzer- und Mitarbeiterverwaltung
  • Lizenzierung
  • Client-Installation (Update, PC-Wechsel)
  • Software-Wartungsvertrag, Support
  • kurzer Einblick in die ALAN Serverinstallation (neu) und den Serverwechsel

 

Voraussetzungen
Gute Kenntnisse des Windows-Dateisystems. Zusätzlich empfohlen sind Grundkenntnisse über Windows Netzwerke (lokale Rechte, Domänenrechte, Windows Services, UNC-Pfade, Laufwerkmappings)


Zielgruppen

  • PC-Supporter und Netzwerksupporter
  • Für die EDV zuständige Mitarbeitende von Advokatur und Notariatskanzleien
  • Mitarbeitende von Advokatur- und Notariatskanzleien, die intern als «ALAN Hauptverantwortlicher» eingesetzt werden
  • Einzelplatz ALAN-Anwender, die mehr über die technischen Hintergründe sowie die Installation von ALAN-Updates und über die Fehlerbehebung erfahren möchten.

ALAN Spezialist - SPEZ

Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 890.-, inkl. Unterlagen und Mittagessen

 

Inhalt

  • Repetition aller nachfolgend aufgelisteten Kursmodule: FIBU, GEBU II, ORMA, DEBI, KRED, DICT, KV, JABS, SYS
  • Fragen aus der Klasse, Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmenden, Unsicherheiten beseitigen
  • Nach der Teilnahme am Vorbereitungstag, kann die Anmeldung zur Abschlussprüfung «ALAN Spezialist» erfolgen

 

Voraussetzungen
ALAN Benutzerzertifikate in allen oben aufgeführten Kursmodulen. Zusätzlich empfohlen ist der Besuch der oben erwähnten Kursmodule, jeweils mit anschliessender Prüfung für das entsprechende ALAN Benutzerzertifikat.


Zielgruppen

  • ambitionierte ALAN-Anwender oder EDV-Verantwortliche, die das höchste ALAN Benutzerzertifikat anstreben
  • ALAN-Wiederverkäufer und ALAN-Supporter