Diktieren (DICT)

«Wichtige Gedanken elektronisch festhalten»

Das Diktiermodul schafft einen effizienten Ablauf vom gesprochenen Text zum fertigen Brief. Erledigen Sie Ihre Korrespondenz dank digitaler Sprachaufnahme zeit- und ortsunabhängig. Entlastung des Sekretariats und produktiveres Arbeiten sind die Folge.

Mit «ALAN DICT», dem optionalen Modul zur Mandatsverwaltung, werden digital aufgezeichnete Diktate per Internetverbindung an den DICTASTIC Spracherkennungsservice übermittelt, innert Sekunden in geschriebenen Text umgewandelt und in Textform an die Kanzlei zurückgesendet. In der ALAN Mandatsverwaltung wird der vom Service gelieferte Text im betreffenden Dossier zur Weiterverarbeitung bereitgestellt. So beträgt der Arbeitsaufwand vom gesprochenen Diktat bis zum geschriebenen Brief nur noch einen Bruchteil des ansonsten notwendigen Zeitaufwandes.

 

Das anwaltliche Berufsgeheimnis bleibt bei diesem weltweit einmaligen Verarbeitungsprozess gewahrt. Die Übermittlung der Diktate erfolgt hochsicherheitsverschlüsselt auf einen Schweizer Server. Der Betreiber hat selbst keine Einsichtsmöglichkeit in die Diktate. Nach erfolgtem Spracherkennungsprozess werden die Diktate automatisch auf dem Server des Betreibers gelöscht und sind folglich nur noch in Ihrem ALAN vorhanden.

 

Weitere Informationen zum DICTASTIC Spracherkennungsservice finden Sie auf www.dictastic.ch.

Impressionen

DICT Client Diktate
DICT Client Diktate
DICT Text korrigieren
DICT Text korrigieren
DICT Diktatdateien
DICT Diktatdateien
DICT Diktatmanagement
DICT Diktatmanagement
DICT Mitarbeiter anlegen
DICT Mitarbeiter anlegen
DICT Einstellungen
DICT Einstellungen