Modul GEBU

Leistungserfassung

Modul "GEBU" - Leistungen schnell und einfach erfassen

Stundenansätze lassen sich für Mitarbeitende und Mandat als Vorschlag hinterlegen. Dies ermöglicht das effiziente Erfassen von Leistungen. Flexible Auswertungsmöglichkeiten und zusätzliche Funktionen unterstützen Ihre Geschäftsprozesse.

Beratung, bitte

Leistungsbuchungen und Verrechenbarkeit sind pro Mitarbeitende zugeordnet und definiert. Ziehen Sie per Klick Produktivitätsstatistiken und Stundenrapporte heraus. Auswertungen pro Mitarbeitende und für den beliebigen Zeitraum.

Abrechnungen wie Sie es wünschen. Nach Zeitaufwand oder mit pauschalisierten Honoraren pro Arbeitsschritt.

Erfassen Sie ganz einfach einzelne Auslagen wie beispielsweise Kopien, Porti, Telefongespräche, Kilometerentschädigungen. Alternativ kann bei der Fakturierung mittels der ALAN Debitorenverwaltung auch mit einer prozentualen Auslagenpauschale gearbeitet werden.

Dank der ausgeklügelten Funktionalität bei der Verwaltung und Nutzung von Stundensätzen, sind auch komplexe Abrechnungsmodelle abbildbar. Die Leistungen bleiben für den Mitarbeiter jedoch gleichwohl einfach erfassbar.

Anwenderfreundlich

In der Leistungserfassung werden sämtliche Buchungen schnell und einfach erfasst. Dies entweder nach Zeitaufwand, oder mit pauschalisierten Honoraren pro Arbeitsschritt. Für wiederkehrende Texte, oder Leistungsbuchungen lassen sich zudem Kürzel hinterlegen, mit denen die Eingabe noch effizienter wird.

Screenshot - Ansicht Leistungserfassung "Leistungsbuchung" - ALAN Softwarelösung für Advokatur und Notariat

Ansicht Leistungserfassung „Leistungsbuchung“

Auswertungen sofort zur Hand

Jede Leistungsbuchung ist einem Mitarbeiter zugeordnet und die Verrechenbarkeit definiert. Dadurch lassen sich Produktivitätsstatistiken und Stundenrapporte nach Mitarbeitern für einen beliebigen Zeitraum auswerten.

Screenshot - Ansicht Leistungserfassung "letzte Buchungen" - ALAN Softwarelösung für Advokatur und Notariat

Ansicht Leistungserfassung „letzte Buchungen“

Welches Abrechnungsmodell darf es sein?

Dank der ausgeklügelten Funktionalität bei der Verwaltung und Nutzung von Stundensätzen, sind auch komplexe Abrechnungsmodelle abbildbar. Die Leistungen bleiben für den Mitarbeiter jedoch gleichwohl einfach erfassbar. Für jeden Mitarbeiter wird ein Standardstundensatz definiert. Dieser lässt sich bei Bedarf klientenspezifisch oder auf der einzelnen Leistungsbuchung jederzeit und je Einzelfall anpassen.

Screenshot - Ansicht Leistungserfassung "Standardlösungen" - ALAN Softwarelösung für Advokatur und Notariat

Ansicht Leistungserfassung „Standardbuchungen“

Damit Sie es einfach haben

Weiter sind rückwirkende Stundensatzänderungen auf noch nicht fakturierten Leistungen automatisiert möglich. Sie definieren einfach den Mitarbeiter, den Zeitraum, den Klienten, oder eine Kombination der Attribute.

Screenshot - Ansicht Leistungserfassung "automatische Stundensatzänderung" - ALAN Softwarelösung für Advokatur und Notariat

Ansicht Leistungserfassung „automatische Stundensatzänderung“

Lückenlose Abrechnung

Zusätzlich lassen sich pro Mandat auch einzelne Auslagen wie beispielsweise Kopien, Porti, Telefongespräche, Kilometerentschädigungen erfassen. Alternativ kann bei der Fakturierung mittels der ALAN Debitorenverwaltung auch mit einer prozentualen Auslagenpauschale gearbeitet werden. Die Leistungserfassung beinhaltet ein Assistentenfenster zur Berechnung der notariellen Beurkundungstarife (Stipulationen).

Screenshot - Ansicht Leistungserfassung "Leistungsübersicht" - ALAN Softwarelösung für Advokatur und Notariat

Ansicht Leistungserfassung „Leistungsübersicht“

Auf Kanzleien zugeschnitten

Für das freie Berufsnotariat sind weiter die Beurkundungsgebühren nach kantonaler Gebührenverordnung beziehungsweise Notariatsverordnung hinterlegt und direkt aus der Leistungsbuchung abrufbar.

Screenshot - Ansicht Leistungserfassung "Leistungskonto" - ALAN Softwarelösung für Advokatur und Notariat

Ansicht Leistungserfassung „Leistungskonto“

Individuell

Definieren Sie ganz einfach Zeitarten um pro Geschäftsfeld oder Spezialfall die richtigen Stundensätze zu verrechnen. Mit dem Leistungserfassungs-Modul von ALAN bietet Ihnen alles rund um die transparente und nachvollziehbare Abrechnung der Dienstleistungen Ihrer Awalts- oder Notariatskanzlei.

Screenshot - Ansicht Leistungserfassung "Zeitarten festlegen" - ALAN Softwarelösung für Advokatur und Notariat

Ansicht Leistungserfassung „Zeitarten festlegen“

Das sagen ALAN Kunden

Es ist sehr angenehm, Leistungserfassung und Buchhaltung in einem System zu haben. Man kann E-Banking-Aufträge einlesen, oder beispielsweise angefangene Arbeiten, über den Jahreswechsel erfassen, um nur zwei Beispiele zu nennen. Das geht alles sehr komfortabel. Florian Schneider, Geschäftsführer, FSP Notare
Die Funktion «Deckungsnachweis», ist für einen Notar sehr wichtig. Das funktioniert wirklich mit einem einzigen Klick. Natürlich ist auch die Gesetzeskonformität zentral: Das Programm ist vom Verband geprüft, man hat Gewissheit. Rolf Lehmann, Fürsprecher und Notar
ALAN in drei Worten: Bedienerfreundlichkeit, Übersichtlichkeit, Branchenspezifität. Annagret Gerber und Josipa Rados, Advokatur & Notariat am Neuhausplatz, Liebefeld

Unverbindliche Beratung

Eine Präsentation?
Ein konkretes Projekt besprechen?
Udo Schneider berät Sie persönlich.

Beratung, bitte
Udo Schneider

Projektleitung und Beratung

  • +41 31 858 23 90